Die Hannover Grizzlies Ladies schaffen es mit einem Sieg über die Hamburg Blue Devilyns in ihrer 2. Saison in die Play-Offs, um für den Aufstieg in die 1. Liga zu spielen. Die Ladies wurden vor 2 Jahren gegründet und haben letztes Jahr das erste Mal den Spielbetrieb aufgenommen. Daher ist die Leistung, , dass sie sich in diesem Jahr auf den 2. Platz der 2. Damenbundesliga gespielt haben umso erstaunlicher. Headcoach Jakob Neuberger, der das Team dieses Jahr zum ersten Mal leitet, war sichtlich zufrieden: „85% des Teams haben nicht daran geglaubt, dass wir es in die Play-Offs schaffen.“ Doch weil die Grizzlies Ladies als ein Team zusammen gekämpft haben und sich vorallem die Rookies so schnell und gut entwickelt haben, ist es ihnen heute gelungen das Gegenteil zu beweisen.

Hannover konnte im 1. Quarter mit einem Pass von Saskia Rast auf Christiane Sander schnell punkten. Durch eine starke defensive Leistung auf Seiten der Grizzlies konnte das Ballrecht immer wieder erspielt werden, jedoch schaffte Hamburg den Ausgleich. Nach einem Drive der fast das komplette 2. Quarter dauerte und einer erfolgreichen 2-PT Conversion stand es 6:8. Ein Pass auf Lena Grüger brachte die Grizzlies wieder in Führung und die Teams gingen somit mit 12:8 in die Halbzeitpause.

Mit einem Kick-Off Return verknüpft mit einem geschickten Reverse-Spielzug – gefangen von Isabelle Zöller übergeben an Agnes Friedrich – konnten die Ladies in den ersten Sekunden der 2. Halbzeit weitere Punkte holen und die Führung nach einer erfolgreichen 2-PT auf 20:8 ausbauen.
Die Damen der Hamburger machten das Spiel dann noch einmal spannend und konnten im letzten Viertel aufholen. Doch die Defense hielt weiterhin stand und somit ging der Sieg mit 20:16 an Hannover.

Unterstützung hatten die Grizzlies Ladies aus Braunschweig, da ein Teil der Lady Lions angereist war um die Hannoveranerinnen anzufeuern. Vor dem Hintergrund der scheinbaren Feindseligkeiten dieser beiden Städte stellte dies ein Musterbeispiel von Sportsgeist und Fairness dar.

 

Am ersten September Wochenende kämpfen die Grizzlies Ladies nun in ihrem ersten Play-Off Spiel gegen die Cologne Falconets in Köln.

 

Teamarbeit – Nur gemeinsam war es oft möglich die starken Spielerinnen der Hamburger zu Boden zu bringen.

Sportsgeist – Die Braunschweig Lady Lions supporten die Hannover Grizzlies.